Login | Sitemap | Kontakt | Suche | Impressum

Gewerbe- und Handelsverein Hüttlingen
Landesverband > Kreisverband Ostalb > Ortsverein Hüttlingen
Themen

Herzlich Willkommen !
Sie sind derzeit nicht angemeldet.

Login Login für Mitglieder
Donnerstag, 22. Mai 2014

„Gönn Dir doch mal was“

Christa Seibold (von links), Rainer Horlacher und Andrea Kunze vom GHV Hüttlingen präsentieren die neuen Gutscheine.

(Foto: Gladisch)

„Der Wunsch kam seitens der Verwaltung, und auch die Vereine haben angefragt“, sagt Rainer Horlacher, Vorsitzender des Gewerbe- und Handelsvereins (GHV) in Hüttlingen. Es gibt Gutscheine im Wert von fünf und von zehn Euro, so sei jeder Betrag möglich. „Der Fünfer war uns wichtig, weil sich auch oft Teenies untereinander kleinere Geschenke machen“, so Horlacher.

Die teilnehmenden Geschäfte sind an einem runden Aufkleber, den Andrea Kunze vom GHV gestaltet hat, erkennbar: „Gönn Dir doch mal was“ steht auf dem beigen Sticker, der ab sofort in den Geschäften angebracht ist: „Die Aufkleber wurden bereits verteilt. Wer von den teilnehmenden Firmen noch keinen erhalten hat, kann sie bei mir anfordern“, sagt Horlacher.

Er erklärt, dass nicht alle Mitglieder des GHV an der Aktion teilnehmen: Eine Investmentberatung oder eine Versicherung hätte wohl kaum eine Möglichkeit die Gutscheine zu verwerten. Andrea Kunze rechnet trotzdem damit, dass sich 30 bis 40 Geschäfte an der Aktion beteiligen werden.

Erhältlich sind die Gutscheine bei der Kreissparkasse Ostalb und der VR-Bank Aalen, jeweils in der Hüttlinger Geschäftsstelle. „Wo der Verbraucher den Gutschein dann einlöst, entscheidet er selbst“, erklärt Horlacher. Eine Befristung haben die Gutscheine übrigens nicht: „Es gehört zu unserer Kulanz, dass die Gutscheine unbefristet gültig sind.“

Ob die Aktion angenommen wird, kann Horlacher nicht einschätzen: „Das ist der Sprung ins kalte Wasser.“ Aber ein Versuch sei es allemal wert, immerhin könnte der GHV dadurch die Kaufkraft innerhalb der Gemeinde stärken.

©Aalener Nachrichten / 22.05.2014 / ag









News
06.05.2016
Großbaustelle gut überstanden
Jahreshauptversammlung 2016 - Bericht der Schwäbischen Post vom 04.05.2016


06.07.2015
Umbau Knotenpunkt B19/K3320 zum Kreisverkehrsplatz - Vorverlegung der Bauphasen 5.1 und 6.1
Hiermit möchten wir auf eine Terminverschiebung der Bauphasen 4-6 aus bautechnischen Gründen hinweisen. Das bedeutet, dass ab Montag, den 06.07.2015 nicht wie geplant mit der Bauphase 4 (Kreuzung Ölweg bis Einmündung „An der Pfiltze“ ) begonnen, sondern die Bauphasen 6.1 und 5.1 (Abtsgmünder Straße, Ausfahrt Kreisverkehrsplatz bis Einmündung „An der Pfitze“) vorgezogen werden. Daraus resultierend verschieben sich die anschließende Bauphasen entsprechend.


01.06.2015
Beginn Bauphase 3 (südlicher Teil)
Voraussichtlicher Beginn der Bauphase 3 zum 01.06.2015 Durch die bekannten Lieferprobleme des Materials von Seiten der Telekom sind wir unverschuldet gegenüber der geplanten Bauzeit der Bauphase 2 in Verzug geraten. Durch sinnvolle Optimierungen des Baustellenablaufes konnte der Verzug Stand heute auf eine Woche reduziert werden. Für den weiteren Baustelleablauf bedeutet dies, dass wir eine Woche später als geplant, also voraussichtlich zum 01.06.2015 mit der Bauphase 3 (südlicher Teil) beginnen werden.


17.04.2015
Aktueller Stand der Baustellen-Situation in Hüttlingen
Derzeit laufen die Kabelarbeiten, Telekom usw. Diese sind sehr zeitintensiv leider kann man daher keinen offensichtlichen Fortschritt erkennen. Sobald diese Kabelarbeiten abgeschlossen sind, gehen die Tiefbauarbeiten mit voller Besetzung los. Die Bauarbeiten sind im Zeitplan, aktuell kein Verzug.


24.03.2015
Informationsabend zum Thema Mindestlohn
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des GHV-Hüttlingen hielt Thorsten Drescher, IHK Ostwürttemberg einen interessanten und umfassenden Bericht zum Thema Mindestlohn.


09.03.2015
Hüttlingen soll schöner werden...
...daher wird in unserer Ortsmitte kräftig gebaut. Das soll Sie aber nicht darin hindern, in den Genuss unserer attraktiven Angebote zu kommen. Die Zufahrt zu unseren Geschäften ist frei.


25.09.2014
Informationsabend zum Thema Kreiselbau
Protokoll zum Informationsabend der Gemeindeverwaltung Hüttlingen zum Thema Kreiselbau in der Ortsmitte. Donnerstag, 25. September 2014, 20 Uhr, Gasthaus „Zum Lamm“ Teilnahme: 28 interessierte Personen (GHV- Mitglieder, Gemeinderäte, Bürger, Presse)


22.05.2014
„Gönn Dir doch mal was“
Der Gewerbe- und Handelsverein bietet ab sofort Gutscheine an, die für viele Hüttlinger Geschäfte gültig sind. Einkaufsgutscheine des Gewerbe- und Handelsverein Hüttlingen sollen die Kaufkraft in der Gemeinde am Kocher stärken und auch als Präsent dienen. Diese allgemeinen Gutscheine sind bei etwa 30 bis 40 Hüttlinger Geschäften einzulösen.


23.03.2013
100 Jahre GHV - Link zum Online-Blätterkatalog

23.03.2013
GHV ist Impulsgeber für die Gemeinde
Von Claudia Heller (Aalener Nachrichten) Hüttlingen Mit einem Festakt auf dem Betriebsgelände der Firma Fenster- und Türenbau Jörg hat der Gewerbe- und Handelsverein Hüttlingen (GHV) am Freitagabend die Feierlichkeiten zu seinem 100-jährigen Bestehen eingeläutet. Mehr als 200 geladene Gäste waren gekommen, um dieses Jubiläum zu feiern.


05.03.2013
100 Jahre GHV Hüttlingen am 24.03.2013 - Sonderaktion "offene Gemeinde"
Viele attraktive Angote der teilnehmenden Firmen.



Unsere Mitgliedsfirmen stellen sich vor:
FamilyHairfashion
Friedhelm Drabek
In den Kocherwiesen 3
73460 Hüttlingen
  • Friseurbetrieb
  • Ohne Voranmeldung
  • Durchgehend geöffnet
  • Geschultes Fachpersonal
  • Markenprodukte

Landesverband

Mitgliedschaft

Branchenverzeichnis

Termine

nach oben nach oben


Gewerbe- und Handelsverein Hüttlingen

Zusammenschluss der Selbständigen in Hüttlingen (Ostalbkreis). Unser Ziel ist es, die berufspolitischen Interessen des selbständigen Mittelstandes vor Ort und der Region durchsetzen.

Gewerbe | Handel | Verein | Leistungsschauen | Geschäftskontakte | Branchenverzeichnis | Huettlingen | Handwerk | Einzelhandel | Dienstleistung | Gemeinde | verkaufsoffener Sonntag | Selbststaendige | Kirchweih | Adventskalender