Login | Sitemap | Kontakt | Suche | Impressum | Datenschutz

Bund der Selbständigen Berglen
Landesverband > Kreisverband Rems-Murr > Ortsverein Berglen
Themen

Herzlich Willkommen !
Sie sind derzeit nicht angemeldet.

Login Login für Mitglieder
Sonntag, 14. April 2019

"Als der Schreibtisch um Hilfe rief" - Ingo Enz beim BDS Berglen

Im Anschluss an die Hauptversammlung konnte unser Vorsitzender Eberhard Aupperle den Unternehmer Ingo Enz aus Gärtringen begrüßen.  In seiner Funktion als Effizienz-Experte richtete dieser zunächst seinen Blick auf die im Regelfall überfüllten Schreibtische der Selbständigen und leitenden Angestellten. Im Dialog mit den Zuhörern erforschte er zunächst die vielfältigen Gründe für die überfüllten Schreibtische und erntete manchen Lacher, da er den Nagel vielfach auf den Kopf traf.  Er vermittelte sehr anschaulich und mit viel Humor, dass Störungen im Ablauf nicht nur eine Unterbrechung bedeuten, sondern zu einem wesentlich höheren Zeitaufwand bei der Bewältigung der Aufgabe führen. Am Ende des Tages bleiben also Dinge liegen, die entweder durch Überstunden oder aber durch Arbeit am Wochenende aufgeholt werden müssen.  Dabei bleibt jedoch die Zeit auf der Strecke, die der Selbständige zur Führung seines Betriebs  dringend benötigt. Wer, wenn nicht der Chef, ist zuständig für die Kommunikation intern und extern sowie die Entwicklung von neuen Ideen und Projekten. Um den eigenen Betrieb zukunftssicher aufstellen zu können, bedarf es der nötigen Zeit und Ruhe. Welchen Einfluss die Verantwortung und die Motivation der Mitarbeiter auf den vollen Schreibtisch des Chef`s haben zeigte er an Beispielen aus der Praxis auf, die jedem der Anwesenden bekannt waren. Dass der überfüllte Schreibtisch langfristig auch negative Auswirkungen auf das Betriebsergebnis hat konnte er den Zuhörern sehr anschaulich und glaubhaft vermitteln. Er hat sich zum Ziel gesetzt, dass durch gezielte Maßnahmen in der Organisation des Betriebs eine Zeitersparnis von bis zu zwei Stunden am Tag erreicht werden kann, was logischerweise weniger Suchen und weniger Stress bedeutet und automatisch zu höheren Arbeitsgeschwindigkeiten führt. Dazu sein Tipp: Den Abruf der Mails ausschalten und diesen dann gezielt vornehmen, denn so unterbricht nicht jede Mail, oftmals auch nur Werbung, die Arbeit und die Konzentration und schon ist Zeit für Wichtiges gewonnen.  Unter großem Beifall  bedankte sich Eberhard Aupperle bei Herrn Enz für den super Vortrag, bei dem jeder der Anwesenden etwas für sich mitnehmen konnte.      


News

Unsere Mitgliedsfirmen stellen sich vor:

Mitglied werden

Branchenverzeichnis

Termine
nach oben nach oben


BDS Berglen - Netzwerk für Selbständige und Unternehmer

Dies ist eine Informationsplattform des Bundes der Selbständigen Baden-Württemberg e.V. mit Informationen über den Gewerbeverein BDS Berglen

BDS Berglen | BDS | Bund der Selbständigen | Baden-Württemberg | BW | Gewerbeverein | Handelsverein