Login | Sitemap | Kontakt | Suche | Impressum | Datenschutz

Ortsverband Friedrichsfeld
Landesverband > Kreisverband Mannheim > Ortsverein Mannheim-Friedrichsfeld
Themen

Herzlich Willkommen !
Sie sind derzeit nicht angemeldet.

Login Login für Mitglieder
Friedrichsfelder Selbständige starten mit Rückenwind / Hauptversammlung

Bericht von der Hauptversammlung mit Wahlen


Bund der Selbständigen

 in Friedrichsfeld

Friedrichsfelder Selbständige starten mit Rückenwind

 

Bei vielen Vereinen ist eine Hauptversammlung mit Wahlen nicht gut besucht. Wenn der Termin dann noch in den Ferien an einem Freitag ist, und  Olympia eröffnet wird, ist der Saal normalerweise leer. Doch scheinbar zählte der Olympische Gedanke dabei zu sein und so konnte 1.Vorsitzender Rainer Sauer eine stattliche Zahl an Selbständigen begrüßen. Er freute sich besonders, dass der BDS Friedrichsfeld im vergangenen Jahr vier neue Mitglieder gewinnen konnte Somit habe man jetzt aktuell 38 Mitglieder. In seinem Bericht und Rückblick wurde über den Maibaum auf dem Goetheplatz, ebenso wie über den erfolgreichen verkaufsoffenen Sonntag berichtet. „Das Fazit der bisherigen Aktionen ist gut, so kann es weitergehen“, meinte Sauer. Für die zweite Jahreshälfte sei man voll in der Planung. Die erfolgreiche „Schultüten-Aktion“ bei der die Geschäfte den Erstklässlern  die Schultüten noch einmal füllen, beginnt direkt nach dem Schulstart. Am Kerwe-Samstag eröffnen die Selbständigen gemeinsam mit der Interessengemeinschaft Friedrichsfelder Vereine mit dem Fassbieranstich traditionell die Kerwe auf dem Becherer Platz. Sauer konnte berichten, dass der Jugendtreff sich mit dem neuen Spielmobil für die Kinder beteiligt. Die Oldies vom Musikverein sorgen für die Musik, so biete der BDS für jung und alt gleichermaßen ein Programm. Für die Weihnachtsaktion sei man in der Planung und mache sich Gedanken wie die in die Jahre gekommene Weihnachtsbeleuchtung attraktiver werden könne. Weihnachtssterne wie in Neu-Edingen seien eine Alternative, jedoch in Friedrichsfeld nur schwer umzusetzen, wurden Möglichkeiten diskutiert.

2. Vorsitzender Dietmar Clysters durfte für die im Urlaub weilende Kassiererin Heike Saade den Kassenbericht verlesen, und ein kleines Plus in der Kasse verkünden. Wenn  keine außerordentlichen Belastungen seien, decke man mit den jährlichen Einnahmen die Ausgaben und müsse nicht an die Rücklagen. Der Bericht der Kassenprüfer fiel in Folge positiv aus und der Vorstand wurde von der Versammlung einstimmig entlastet. Bei der anschließenden Wahl stellte Klaus Schäfer in seiner Funktion als Geschäftsführer des BDS-Kreisverbandes  das „Seckenheimer Modell“ für die zukünftige Vorstandsarbeit vor. Er berichtete, dass der BDS-Seckenheim Ressorts eingerichtet, und so die Vorstandsaufgaben auf viele Schultern verteilt habe. Zudem unterstütze die Geschäftsstelle den  Verein bei seinen Aufgaben, zum Beispiel bei Einladungen und Rundschreiben. Dies gab der Wahl den entscheidenden Rückenwind.

So wurde Rainer Sauer als 1.Vorsitzender  bestätigt und Katrin Binder  als 2.Vorsitzende neu in den Vorstand des BDS gewählt. Klaus Schnellbach übernimmt die Schriftführung und die Kasse bleibt bei Heike Saade. Geprüft wird die Kasse von Martina Huber, Dr.Jürgen Sommer und Thomas Schmitt. Im Beirat arbeiten Manfred Rudolph, Tatjana Kopp, Steffi Eberlein, Doninic Andre und Dietmar Clysters  an den gemeinsamen Zielen. Wahlleiter Schäfer lobte den harmonischen Verlauf der Wahl, bei der alle einstimmig gewählt wurden.

Unter Punkt Verschiedenes  stellte Herr Kropp vom neuen Lebensmittelmarkt „Markthaus“ das Konzept vor, und warb um Mithilfe beim Start, indem man Einkäufe wieder im Ort tätige, und sich (wenn möglich) mit Genuss-Scheinen beteilige. Der Eröffnungstermin 30.August löste spontanen Applaus der Versammlung aus. Bei so viel guten Nachrichten blieb Rainer Sauer zum Abschluss das Fazit: „Mit dem Rückenwind können wir Selbständige in Friedrichsfeld positiv in  die Zukunft schauen“.

 

 

Kassiererin:

Heike Saade

VR-Bank-Rhein-Neckar eG

Zweigstelle Friedrichsfeld

68229 Mannheim

 

 

Stellvertetende Vorsitzende

Katrin Binder

Vogesenstraße 13

68229 Mannheim

 

Schriftführer

Klaus P.Schnellbach

Kolmarer Straße 40

68229 Mannheim

 


Vorsitzender

Rainer Sauer

Vogesenstrasse

68229 Mannheim

 


Dieser Text wurde bisher 3598 mal aufgerufen.




Unsere Mitgliedsfirmen stellen sich vor:

Branchenverzeichnis

Termine
nach oben nach oben


BDS Mannheim-Friedrichsfeld - Netzwerk für Selbständige und Unternehmer

Dies ist eine Informationsplattform des Bundes der Selbständigen Baden-Württemberg e.V. mit Informationen über den Gewerbeverein BDS Mannheim-Friedrichsfeld

BDS Mannheim-Friedrichsfeld | BDS | Bund der Selbständigen | Baden-Württemberg | BW | Gewerbeverein | Handelsverein